Traumhafte WASSERBETTEN - für gesunden und

erholsamen Schlaf

Das WASSERBETT

Das WASSERBETT
Das WASSERBETT

ist eine der besten Voraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Mit einem WASSERBETT von MATRATZEN TRAUMLAND in REGENSBURG, entscheiden Sie sich für ein System, das für alle Ansprüche die richtige Lösung bietet. Da individualität der Maßstab unserer Arbeit ist gibt es für jeden Bedarf das richtige WASSERBETT (neutrale Produktempfehlung). Schlafen in einem WASSERBETT kann Prävention, Therapie und Medizin zugleich sein.

WASSERBETT - Vorteile

Liegekomfort ohne störende Drucktpunkte durch niedrigen Auflagedruck individuelle ganzkörperliche Unterstützung bei allen Schlafhaltungen unabhängig vom Körpergewicht und Körperform, angenehme Wärme sowie eine lange Haltbarkeit, weil Wasser keinen Ermüdungserscheinungen unterliegt. WASSERBETT ist die Lösung für hygienisch perfekten Schlaf. Der Überzug kann problemlos gereinigt werden und auch die Matratzen. Auch Allergiker erleben endlich wieder tiefen Schlaf, da Milben und Hausstaub hier nicht existieren können.

- Regeneration der Bandscheibe
- gegen Schlafstörungen
- perfekte Hygiene
- wichtigste Energiequelle

WASSERBETT können Sie in jedes Bettgestell integriert werden. Schließlich wollen wir Ihnen die Gestaltung Ihres Zimmer überlassen - wir sorgen für guten Schlaf.

WASSERBETT - Größe

Das Liegeverhalten im WASSERBETT verändert sich. Als Wasserbettschläfer liegen Sie nicht mehr gekrümmt und zusammengezogen im Bett. Durch die angenehme Wärme und druckpunktfreie Lage entspannt sich Ihr Körper binnen kürzester Zeit. Sie liegen gestreckt im WASSERBETT. Was ist denn die richtige Bettgröße und welche Faktoren spielen eine Rolle?

WASSERBETT - Uno o. Dual

WASSERBETT Uno - Dual
WASSERBETT Uno - Dual

Ein Uno-WASSERBETT besteht aus einer durchgehenden Wassermatratze mit einem Heizungselement.

Ein Dual-WASSERBETT besteht aus zwei separate Wassermatratzen. Dies ist sinnvoll, wenn ein großer Gewichtsunterschied zwischen beiden Partnern besteht. Bei Dual-WASSERBETT können Sie Wassermatratzen in verschiedene Beruhigungsstufen wählen. Die Wassermatratzen haben beide eine separate Heizung. Die beide Wassermatratzen einer Dual-WASSERBETT werden von einer nicht spürbare Thermowand getrennt. So können beide Wassermatratzen individuell angepasst werden. Sie und Ihr Partner entscheiden so selbst über Ihre ideale Betttemperatur.

WASSERBETT - Systeme

  • Schlauch-Systeme
  • Hardside-Systeme
  • Softside-Systeme

Ein Schlauch-System ist kaum mit einem richtigen WASSERBETT zu vergleichen. Das einzige, was beide miteinander verbindet, ist das Medium Wasser.

Ein Schlauch-System besteht aus mehreren schmalen und nebeneinander liegenden, mit Wasser gefüllten Schläuchen. Diese wiederum sind zwischen zwei Schaumstoffauflagen eingebettet. Die Wellenberuhigung wird durch einen eingelegten Polyurethanschaum innerhalb des Wassersackes erreicht. Das System selbst kommt mit einer sehr niedrigen Wassermenge aus und kann deshalb ohne weiteres auf einen normalen Lattenrost gelegt werden. Alle Vorteile eines echten WASSERBETTES gehen allerdings durch solch einen Aufbau verloren. Wegen der Gefahr vorzeitigen Verschleißes und Problemen gleichmäßiger Beheizung haben sich Schlauch-Wassermatratzen im Fachhandel nicht durchgesetzt. Sie werden meist nur auf Verbrauchermessen angepriesen.

Bei einem Hardside-WASSERBETT ist der Bettrahmen, ein fester und tragender Bestandsteil. Die Wassermatratze direkt in eine starke Holzumrahmung gelegt, welche ihr den seitlichen halt gibt.

Die ersten richtigen WASSERBETTEN waren Hardside Systemen. Der Bettrahmen ist ein fester und tragender Bestandsteil. Bei Hardside-WASSERBETTEN, inzwischen überholten, Version des Bettaufbaues wird die Wassermatratze direkt in eine starke Holzumrahmung gelegt, welche ihr den seitlichen halt gibt. Ein Hardside-WASSERBETT ist dadurch beim Ein- und Aussteigen ein wenig unkomfortabler, da Sie immer das harte Rahmen spühren. Hardside-WASSERBETT bietet den maximalen Komfort der Wassermatratze bis an den Bettrand. Das Ganze ruht auf einer Bodenplatte, die von Gewichtsverteilern unterstützt wird. Zwischen der Wassermatratze, dem Holzrahmen und der Bodenplatte befindet sich eine Sicherheitsfolie, die das Wasser bei einer eventuellen Perforation der Matratze auffängt. Hardside Modelle können kaum in konventionelle Bettgestelle eingebaut werden.

Bei einem Softside-WASSERBETT ist der Bettrahmen kein fester und tragender Bestandsteil mehr. Das Softside-WASSERBETT kann völlig freistehend oder in einen schon existierenden Bettrahmen eingebaut werden.

Die Wassermatratze befindet sich zwischen Kaltschaumstoffteile, die das Ein- und Aussteigen aus dem Bett erleichtern, es Ihnen ermöglicht auf der Umrandung zu sitzen, wärmeisolierend und den Wasserdruck aufnimmt. Diese Modelle sind äußerlich kaum von konventionelle Matratzen zu unterscheiden. Das Ganze ruht auf einer Bodenplatte, die von Gewichtsverteilern unterstützt wird. Zwischen der Wassermatratze, dem Schaumstoffrahmen und der Bodenplatte befindet sich eine Sicherheitsfolie, die das Wasser bei einer eventuellen Perforation der Matratze auffängt.

Schaumrahmen

Der Schaumrahmen sorgen für die Stabilität der darin liegenden Wasserkerne.

  • freistehende Schaumrahmen
  • geteilte Schaumrahmen
  • bewegliche Schaumrahmen mit Profil

Die WASSERBETTEN besitzen einen Schaumrahmen, der auf der Bodenplatte befestigt ist. Der Schaumrahmen nimmt der Wasserdruck auf.

Ein spezieller zweischichtiger Aufbau zeichnet die Schaumstoffrahmen mit Viscoschaum im WASSERBETT aus. Sie ermöglicht ein sehr bequemes Ein- und Aussteigen, da die obere Schicht aus einem soften Viscoschaum besteht.

Der Schaumrahmen für verlängerte Liegefläche hat den Vorteil einer um etwa 10cm verlängerten Liegefläche anstelle einer Sitzkante an Kopf- und Fußende. Sie wird allen Schläfern empfohlen, die aufgrund ihrer Körpergröße ein längeres WASSERBETT benötigen, aus räumlichen Gründen jedoch eingeschränkt sind.

Für Einbau in ein vorhandenes Bettgestell sind WASSERBETTEN mit geteilten Schaumrahmen (auch verstärkt) besonders geeignet. Untere Schaumrahmen wird auf der Bodenplatte befestigt und der obere Teil sich frei bewegen kann, was Bettbeziehen leichter macht.

In Bezug auf den Softside Rahmen, wird das untere Schaumteil durch ein formstabiles Profil ersetzt. Der Wasserdruck nimmt formstabile Profil auf und nicht Schaumrahmen. Durch dieser sehr stabile Überbau wird die Langlebigkeit enorm gesteigert und das Bettbeziehen einfacher.

Bewegliche Schaumrahmen mit Profil sorgt auch dafür, dass niemals Spannung im Überzug zwischen Körper und Wassermatratze entsteht, so können Sie 100%-ig das "Schwebeschlaf"-Gefühl genießen.

Heizungen

WASSERBETT Heizungen
WASSERBETT Heizungen

Die WASSERBETT Heizung sorgt dafür, dass das Wasser eine für den Körper angenehme Temperatur hat und in vielen Ausführungen erhältlich. Zudem wirkt ein bisschen Wärme vorbeugend gegen Muskelverspannungen und löst bereits verspannte Muskeln. Sie entscheiden, wie warm Sie es im WASSERBETT möchten. Mit einem Regler stellen Sie die gewünschte Temperatur von 28 °C bis 36 °C ein und sorgen, unabhängig von Jahreszeit und Raumtemperatur, für Ihr individuelles Schlafklima. Kein Frieren oder Schwitzen mehr. Kalte Füße beim Einschlafen oder steife Gelenke beim Aufwachen gehören damit der Vergangenheit an.
WASSERBETTEN sind im Sommer kühl und im Winter sorgt die Heizung für angenehme Wärme und entspannte Muskulatur. Diese Aspekte lassen sich natürlich auch zur Therapie diverser Erkrankungen nutzen - Heilung durch Wärme. Geschwollene und schmerzende Gelenke zum Beispiel müssen vor unnötigen Druck- und Zugbelastungen geschützt werden. Die Wärme im WASSERBETT fördert die Entspannung und aktiviert sogar den Kreislauf. Auch für Rheuma, Arthritis und anderen Erkrankungen des Bewegungsapparates lindert die gleichmäßige Verteilung des Körpergewichtes die Schmerzen, die Wärme stimuliert den Blutkreislauf und aktiviert somit den Heilungsprozess. Nicht zu verachten ist auch die Tatsache, in der kühleren Jahreszeit schon ein vorgewärmtes Bett vorzufinden. Das Aufwärmen und die Temperaturregulierung bleiben aus. So wird die Einschlafphase verkürzt, was den Schlafkomfort erheblich erhöht.

Auflagen

WASSERBETT Auflagen
WASSERBETT Auflagen

Neben vielfälltigen Aspekten entscheidet maßgeblich die textile Auflage der WASSERBETTEN über die Schlafqualität. Die Auflage dient als Bindeglied zwischen WASSERBETTEN und der Schläferin/dem Schläfer. Die verwendeten Materialien und die Verarbeitung beeinflussen den Schlafkomfort sehr stark. Hygiene und Haltbarkeit Ihres WASSERBETTES können durch Verwendung von hochwertigen und funktionalen Textilien aktiv unterstützt werden.

  • Eckspannauflagen
  • Spannauflagen
  • Wanne mit Top
  • Split-Spannauflagen
WASSERBETT Eckspannauflagen
WASSERBETT Eckspannauflagen

WASSERBETT Eckspannauflagen sind für alle WASSERBETTEN und Matratzen als Unterbett/Matratzenschoner geeignet

Die WASSERBETT Eckspannauflage wird mittels Eckbänder an WASSERBETT befestigt. Durch die individuelle und auftragsbezogene Fertigung sind nahezu alle gewünschten Größen und Sondermaße möglich. Die Eckspannauflage stellt eine einfache und kostengünstige Lösung dar.

WASSERBETT Spannauflagen
WASSERBETT Spannauflagen

WASSERBETT Spannauflagen sind für WASSERBETTEN mit einem feststehenden Schaumrahmen geeignet

Die WASSERBETT Spannauflage wird miittels seitlicher Spannteile (ähnlich einem Spannbetttuch) über den Schaumrahmen oder den Wasserkern gezogen. Die Spannteile sind aus einer dehnbaren Doppel-Strickware gearbeitet und sorgen für die notwendige Stabilität. Spannauflagen werden auch in mittig teilbaren (mittels Reißverschluss) Varianten und diversen Oberstoffen angeboten. Sie sind waschbar und trocknergeeignet.

WASSERBETT Wanne mit Top
WASSERBETT Wanne mit Top

WASSERBETT Wanne mit Top sind für WASSERBETTEN mit einem festehenden Schaumrahmen geiegnet

Die Wanne und der Top werden durch einen Rundum-Reißverschluss miteinander verbunden. Die Seitenborder werden in den Ausführungen PP-Vlies, Kunstleder oder verstepptem Stoff angeboten. Eine große Auswahl an Oberstoffen für die Tops steht zur Verfügung. Das Material des Wannenbodens ist generell Vlies. Eine besonderheit ist patentiertes Reißverschluss-System. Es können hierbei auch zusätzlich oder nachträglich Tops geordert werden. Diese passen genau auf das vorhandene System.
Wanne mit Top sind auch als Splitwannen mit Rundum-Reißverschluss und Split-PP-Vlies-Böden erhältlich. Sie sind in diversen Oberstoffen erhältlich, waschbar und trocknergeeignet.

WASSERBETT Wanne Premium mit Topper
WASSERBETT Wanne Premium mit Topper

Mit der Wanne/Splitwanne Premium mit Topper machen Sie jedes WASSERBETT zum Luxus-Bett. Am Rundumreißverschluss der Wanne wird ein Topperbezug befestigt. In diesen wird die Schaumpolsterung, welche aus 3 Varianten frei wählbar ist hereingelegt, auch bei der Wahl der Oberplatte stehen insgesamt 3 hochwertige Doppeltücher zur Auswahl. Durch Verwendung von 3D KlimaPro als Boden und Kurzborder ist eine bestmögliche Atmungsaktivität Ihres WASSERBETTES weiterhin gewährleistet.

WASSERBETT ProtectZip
WASSERBETT ProtectZip

Gleich mitbestellen: ProtectZip - der Schutz für's WASSERBETT. Auch nachträglich jederzeit einzippbar.

WASSERBETT Split-Spannauflagen
WASSERBETT Split-Spannauflagen

WASSERBETT Split-Spannauflagen sind für WASSERBETTEN mit einem geteilten Schaumrahmen geeignet

Die seitlich versteppten Kurzborder werden aus dem gleichen Stoff wie dem gewählten Oberstoff gefertigt. Daran befinden sich Spannteile, die in den Splitrahmen eingelegt werden. WASSERBETT Split-Spannauflagen können in jeder Größe hergestellt werden. Diese Auflagen werden auch in mittig teilbaren (mittels Reißverschluss) Varianten und diversen Oberstoffen angeboten. Sie sind waschbar und trocknergeeignet.
Die WASSERBETT Split-Klettauflage gilt als Sonderform der Split-Spannauflage. Eine Oberplatte mit Rundum-Reißverschluss ist mit einem seitlichen Border verarbeitet. Die seitlich versteppten Kurzborder werden aus dem identischen Stoff wie dem gewählten Oberstoff oder aus Kunstleder gefertigt. Daran befindet sich ein Einschlag der mittels eingenähten Flauschbands in den Splitrahmen des Bettes befestigt werden kann. Split-Klettauflagen können in jeder Größe hergestellt werden. Die Auflagen werden auch in mittig teilbaren Varianten und diversen Oberstoffen angeboten.

WASSERBETT ProtectZip
WASSERBETT ProtectZip

Gleich mitbestellen: ProtectZip - der Schutz für's WASSERBETT. Auch nachträglich jederzeit einzippbar.

Sockel

Die Basis für Ihr WASSERBETT ist der stabile Sockel. Das WASSERBETT Sockel dient in erster Linie der Gewichtsverteilung des Wassers. Ganz nach Ihrem Geschmack finden Sie den idealen Unterbau für Ihr WASSERBETT.

  • Sockel Standard
  • Sockel mit Schubladen
  • Sockel in Boxspring-Optik
WASSERBETT Sockel Standard
WASSERBETT Sockel Standard

Der Sockel Standard ist in vielen Ausführungen (Höhe, Material und Farben) erhältlich. Gerade bei einem vorhandenem Bettrahmen ist es wichtig, die WASSERBETT Sockelhöhe anzupassen.

WASSERBETT
WASSERBETT mit Schubladensockel (4 Schübe)

Der Sockel mit Schubladen bietet Ihnen wertvollen Stauraum unter dem WASSERBETT. Der Schubladensockel ist in vielen Ausführungen (Höhe, Material und Farben) erhältlich.

WASSERBETT Sockel in Boxspring-Optik
WASSERBETT Sockel in Boxspring-Optik

Sockel in Boxspring-Optik schließt ringsrum genau bündig mit dem WASSERBETT ab. Die Seitenteile und das Fußende sind bei diesem Sockel gepolstert und mit dem Stoff Ihrer Wahl bezogen. Der Sockel in Boxspring-Optik ist in vielen Ausführungen (Höhe, Matreial und Farben) erhältlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren